12. IUTA-FiltrationsTag am 9. November 2021

,

Die aktuelle Corona-Pandemie hat die Wissenschaft, Wirtschaft, Politik und nicht zuletzt die Bevölkerung vor völlig neue Herausforderungen gestellt. Nach der anfänglichen Unsicherheit zu den Übertragungswegen von SARS-CoV-2 stellte sich sehr bald heraus, dass insbesondere luftgetragene Viren wesentlich zum Infektionsgeschehen beitragen und entsprechend lufthygienische Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie ergriffen werden müssen. Diese Erkenntnisse riefen die […]

Synthese komplexer Nanomaterialien im Pilotmaßstab – Teilprojekt 6 wird fortgesetzt

Synthese komplexer Nanomaterialien im Pilotmaßstab – Teilprojekt 6 der DFG-Forschungsgruppe 2284 „Modellbasierte skalierbare Gasphasensynthese komplexer Nanopartikel“ In seiner Sitzung am 23.09.2021 bewilligte der Senat der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) zum zweiten Mal eine weitere Förderung der Forschungsgruppe 2284 (FOR2284). Damit können am IUTA die erfolgreichen Arbeiten zur Synthese komplexer Nanomaterialien im Pilotmaßstab in Teilprojekt 6 der […]

Prüfung von Adsorptionsfiltern gegenüber polaren VOC und Bewertung des Leistungsvermögens gegenüber Schadgasen

Das Projekt „Prüfung von Adsorptionsfiltern gegenüber polaren VOC und Bewertung des Leistungsvermögens gegenüber Schadgasen nach ISO 10121-3“ ist am 01.10.2021 gestartet. In den vergangenen Jahren kam es zu einer steigenden Nachfrage von Raumluftfiltern mit adsorptiver Wirkung und in Folge zur Standardisierung einer Prüfmethode für diese Filter (DIN EN ISO 10121, Teile 1 und 2). In zwei […]