Sitzungen des Forschungsbeirats

Dienstag, 01.02.2022:
Frühjahrssitzung des Forschungsbeirates
(bei ausreichendem Beratungsbedarf)

bis 19.11.2021:
Meldung der IGF-Antragsthemen an IUTA

bis 17.12.2021:
Zusendung der kompletten Anträge als Word-Datei zur Beratung im Forschungsbeirat des IUTA einschließlich Finanzierungsplänen und weiteren Unterlagen (Zusagen zur Teilnahme am Projektbegleitenden Ausschuss, vorhabenbezogene Aufwendungen der Wirtschaft, ggf. Angebote)

bis 11.02.2022: (Ausschlussfrist!)
Zusendung der endgültigen Fassung des kompletten IGF-Antrages als Word-Datei an IUTA

Sitzungen der Projektbegleitenden Ausschüsse


3. Sitzung des Projektbegleitenden Ausschusses zu IGF-FV.: 20478 N
Entwicklung von Verfahren zur Bestimmung und Elimination von Nitrosaminen bei der (Ab-)Wasseraufbereitung mittels Ozon (Nitr-O-zon)
Laufzeit: 01.02.2019 – 31.10.2021

Datum: Mittwoch, 27. Oktober 2021
Uhrzeit: 14:00 bis ca. 16:00 Uhr
Ort: Coronabedingt wird diese Sitzung als Web-Konferenz erfolgen. Wenn Sie Interesse an einer Teilnahme haben, melden Sie sich bitte bei Frau Heike Glaser oder Herrn Dr. rer. nat. Jochen Türk!


1. Sitzung des Projektbegleitenden Ausschusses zu IGF-FV.: 21971 N
Entwicklung strukturierter Metallfolien als neuartige poröse Transportschichten für die Wasserelektrolyse (MetalFoil-PTL)
Laufzeit: 01.09.2021 – 29.02.2024

Datum: Donnerstag, 02. Dezember 2021
Uhrzeit: 15:00 bis ca. 17:00 Uhr
Ort: Coronabedingt wird diese Sitzung als Web-Konferenz erfolgen. Wenn Sie Interesse an einer Teilnahme haben, melden Sie sich bitte bei Herrn Andreas Gusak!


3. Sitzung des Projektbegleitenden Ausschusses zu IGF-FV.: 20688 N
Entwicklung eines photoakustischen Tandemresonators (PATR) zur in-situ und on-line Detektion von Öldampf und Öltröpfchen in komprimierten Aerosolen bei Drücken bis 300 bar (EPATIKA)
Laufzeit: 01.05.2019 – 31.12.2021

Datum: Freitag, 17. Dezember 2021
Uhrzeit: 10:00 bis ca. 12:00 Uhr
Ort: Coronabedingt wird diese Sitzung als Web-Konferenz erfolgen. Wenn Sie Interesse an einer Teilnahme haben, melden Sie sich bitte bei Herrn Dr. rer. nat. Matthias Wittmar!