Nachrichten: 01.07.2016 – 31.12.2016 > Girls'Day 2018

Girls’Day 2018 am IUTA

[27.04.2018]

Im Rahmen des diesjährigen Girls’Days am 26.04.2018 konnten 16 Mädchen der 8. Jahrgangsstufe der Heinrich-Heine-Gesamtschule aus Duisburg-Rheinhausen in technische und naturwissenschaftliche Berufsbilder reinschnuppern.
Die unterschiedlichen Berufe, von der Fachkraft für Schweißtechnik über Fachkräfte für Umwelt- und Abfalltechnik, Chemielaborantin oder
Chemisch-technische bzw. Umwelttechnische Assistentin bis hin zu Naturwissenschaftlerinnen und Ingenieurinnen, konnten in drei Themenmodulen erfahren werden.
Am Rasterelektronenmikroskop betrachteten angehende Physikerinnen und Biologinnen einen Käfer ganz aus der Nähe und schauen sich an, welche Mikroorganismen darauf zu entdecken waren.
In einem weiteren Modul wurden Membranfilter aus der Wasserentsalzung begutachtet. Die Schülerinnen durften selber verschiedene Filterbeläge anhand von festgelegten Merkmalen beurteilen. Im Anschluss daran lernten die Schülerinnen eine Analysemethode zur Identifizierung von Kunststoffen und damit den Arbeitsplatz von Chemielaborantinnen und Chemikerinnen näher kennen.
Die dritte Station bot mit der manuellen Zerlegung von Altgeräten die Möglichkeit, die Berufsbilder von umwelttechnischen Assistentinnen, Abfallbeauftragten oder Fachkräften für Abfalltechnik zu erkunden sowie die Bedeutung von Recyclingprozessen für eine nachhaltige Ressourcenwirtschaft zu erfahren.
Als spannendster Punkt an diesem Tag wurde von den Mädchen das Schweißen eines Schraubenmännchens empfunden, welches sie anschließend mit nach Hause nehmen konnten.